Verkauf, Vermietung 619-258-7020 - Español 619-493-1025
Englisch EN Spanisch ES Portugiesisch PT

Was ist eine Non-Clog-Pumpe?

Informieren Sie sich darüber, welche Funktionen dazu beitragen, Verstopfungen in Pumpen zu verhindern, und welche Vorteile verstopfungsfreie Pumpen für Pumpanwendungen mit hohem Feststoffgehalt haben können.
Stöbern Sie in unseren verstopfungsfreien PumpenKontaktieren Sie uns für ein kurzes Angebot

Eine nicht verstopfte Pumpe bezieht sich im Allgemeinen auf Pumpen mit einem 100% -Vertiefungslaufrad oder einem speziell konstruierten offenen Rotor. Diese Konstruktion ermöglicht das Passieren von festen Objekten, die der Breite der Pumpenabgabe entsprechen. Verstopfungsfreie Pumpen sind in Anwendungen sehr gefragt, die den Transport von Materialien mit hohem Feststoffgehalt wie Bergbau, Abwasserbehandlung, Öl- / Gasindustrie, Baggerarbeiten und vielem mehr erfordern. Während Kreiselpumpen große Mengen sauberes Wasser bewegen, kann die Zugabe von Feststoffen oder anderen Strahlmitteln für die Lebensdauer der Pumpe verheerend sein und letztlich Ausfallzeiten und Produktionsausfälle verursachen.

Sehen Sie sich das folgende Video an, um herauszufinden, was die EDDY-Pumpe zur besten verstopfungsfreien Pumpe auf dem Markt macht.

Die EDDY-Pumpe ist ein patentiertes Design, das sie von allen Zentrifugal-, Vortex- oder Verdrängerpumpen unterscheidet. Die EDDY-Pumpe hat kein Laufrad, sondern ist stattdessen mit einem geometrisch gestalteten Rotor ausgestattet. Wenn sich dieser Rotor dreht, nutzt er die Kraft eines Tornados innerhalb der Hydrodynamik und erzeugt einen perfekt synchronisierten Wirbelstrom. Es ist dieser Wirbelstrom, der das Material bewegt und es durch die Pumpe bewegt, ohne Probleme mit Toleranzen oder Verstopfungen zu haben, die bei herkömmlichen Pumpen auftreten.

Die vollständig offene Rotorkonstruktion der EDDY-Pumpe macht sie zu einer der besten verstopfungsfreien Pumpen auf dem Markt. Die EDDY-Pumpe übertrifft alle Pumpenleistungen für den Umgang mit schweren, schuttbeladenen Flüssigkeiten und Schlämmen.

Vorteile einer Non-Clog-Pumpe

Handhabbarkeit von Feststoffen

Die EDDY-Pumpe verfügt über eine offene Rotorkonstruktion mit einem ausgesparten Rotor, wodurch die Pumpe große Objekte wie Steine ​​und Kies passieren kann, ohne die Pumpe zu beschädigen oder zu verstopfen.

Wie Sie sehen können, erlaubt die Toleranz zwischen dem Rotor und der Schnecke in der oben gezeigten 4 "EDDY-Pumpe den Durchgang eines menschlichen Arms, während der Abstand in einer Zentrifugalpumpe niemals den Durchgang von solch großen Trümmern erlauben würde. Bei einer 2-Zoll bis 10-Zoll-EDDY-Pumpe reicht die Toleranz von 1-9 Zoll. Dies führt zu einer erheblichen Menge an Feststoffen und Ablagerungen, die durchtreten, ohne die Pumpe zu verstopfen.

Offenes Rotor-Design der EDDY-Pumpe

Zentrifugalpumpen haben kritische Toleranzen in der Konstruktion, die dazu führen können, dass Gegenstände zwischen der Pumpengehäusewand und dem Laufrad hängen bleiben. Wenn dies wiederholt auftritt, führt dies zu Wartungsproblemen und Schäden an der Pumpe im Laufe der Zeit.

Das offene Rotordesign der EDDY Pump fördert den Durchgang von großen Steinen, Schutt, Lumpen und anderen faserigen Materialien, die herkömmliche Pumpen verstopfen. Dies gewährleistet eine längere Betriebszeit und geringere Wartungskosten über den Lebenszyklus der Pumpe.


Fähigkeit, hochviskose Materialien zu pumpen

Der EDDY-Pump-Effekt ist hervorragend dazu geeignet, viskose Materialien in die Pumpensaugung einzubringen, was bei herkömmlichen Pumpentechnologien oft sehr schwierig ist, da sie eine gewisse Form der Einspeisung erfordern, um das Pumpen zu erleichtern. Wann Pumpen hoher Viskosität thixotropen Materialien wirkt der Rotor als Mischer und sorgt für einen strukturviskosen Effekt, um die Produktion zu steigern. Beim Pumpen von viskosen Materialien muss die Pumpe in der Lage sein, den Reibungsverlust, der in langen Rohrleitungen entsteht, zu überwinden, um eine konstante Durchflussrate aufrechtzuerhalten.

Eine Zentrifugalpumpe mit einer Leistung, die sich im Laufe der Zeit aufgrund von Verschleiß verschlechtert, wird durch die mit dem Pumpen mit hoher Viskosität verbundenen Hochdruckabfälle nachteilig beeinflusst.


Hohe spezifische Dichte pumpen

Die EDDY-Pumpe eignet sich hervorragend zum Bewegen schwerer Materialien durch lange Rohrleitungen. Die EDDY-Pumpe erzeugt eine turbulente Strömung, die hilft, die schwereren und abrasiven Materialien in Suspension zu halten. Dies ermöglicht es dem Material, das sich in der Rohrleitung nach unten bewegt, den Verschleiß gleichmäßiger auf den Innenumfang des Rohres zu verteilen.

Zentrifugalpumpen erzeugen ein laminares Strömungsregime, das das Innere eines Rohrs hauptsächlich auf dem Boden abnutzt, was die Lebensdauer Ihrer teuren Rohrleitungen dramatisch verkürzt.


Pumpen Sie hoch abrasives / korrosives Material

Die Leistung der EDDY-Pumpe beruht nicht auf der Einhaltung kritischer Toleranzen zwischen dem Rotor und der Spirale. Mit der richtigen Wahl der Materialien für das Pumpengehäuse und den Rotor ist die EDDY Pumpe die perfekte Lösung für abrasives Pumpen und korrosives Material, das bei anderen Pumpen häufig erhebliche Probleme verursacht.

Bei Kreiselpumpen zerfressen abrasive und korrosive Materialien am Laufrad und am Gehäuse, was wiederum die kritischen Toleranzen öffnet und die Pumpenleistung im Laufe der Zeit drastisch reduziert.

Sie können sicher sein, dass Sie mit weniger Verstopfung, geringeren Wartungskosten und mehr Betriebszeit belohnt werden, was zu einer höheren Produktion mit der EDDY-Pumpe führt. Rufen Sie uns an, um die richtige Pumpe für Ihre Arbeit zu finden. Sieh dir unsere anderen an verstopfungsfreie Pumpen Hier.

Hilfe bestellen oder abrufen

Lassen Sie sich von unserem Verkaufs- oder Engineering-Support bei der Auswahl Ihrer Sandstrahlpumpe und Abwassertechnik unterstützen. Anruf (619) 258-7020

Warum EDDY Pumpen sind besser - Highlights

Dieses Video zeigt, wie die EDDY-Pumpe hohe Schlämme und abrasive Materialien transportiert. Besondere Baggerpumpe Ausrüstung umfasst die Ferngesteuerte Subdredge, Taucher operiert Pumpe und a Baggeranbaubaggerpumpe.